GOVECS GROUP

Die GOVECS PLANT

Die größte Produktion für eScooter in Europa

Unsere Produktionsstätte mit einer Fläche von 5.000 Quadratmeter befindet sich am geografischen Mittelpunkt Europas – im polnischen Wroclaw. An zwei Produktionslinien mit einer Länge von je über 30 Metern werden die verschiedenen Elektroroller Modelle nach höchsten Qualitätsstandards von Hand gefertigt. Dank der skalierbaren Produktionslinien kann die Produktionskapazität so flexibel angepasst werden, dass ein Ausstoß von zwei bis vier Rollern pro Stunde möglich ist.

Im Rahmen unserer F&E-Strategie arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung der Zuverlässigkeit, Stabilität und Benutzerfreundlichkeit unserer Produkte. Darüber hinaus entwickeln wir neue Features und Software-Lösungen. Unseren Kunden bieten wir Wartung und vollumfassenden Support für alle gekauften GOVECS Modelle.

Die 2013 in Betrieb genommene Hightech-Produktionslinie ist mit denen der großen OEMs aus dem Automotive-Bereich vergleichbar und verbessert insbesondere durch ergonomisch optimierte Arbeitsplätze deutlich die Arbeitsbedingungen der Techniker. Die Produktionskapazität unseres Werks in Breslau liegt bei bis zu 15.000 eScootern pro Jahr.

In Breslau sind außerdem
folgende Abteilungen beheimatet:
 

  • Forschung & Entwicklung
  • Project Management Office
  • Supply-Chain-Management
  • Qualitätsmanagement

European Engineering

München | Breslau

Forschung & Entwicklung

Basis für innovative Produktideen

Unsere Erfolgsphilosophie heißt System-Integration. Das bedeutet, dass wir je nach Produkt- oder Projektanforderung die jeweils besten Komponenten in das ideale Zusammenspiel bringen.

Als eScooter-Hersteller der ersten Stunde decken wir mit unserem Team im Bereich Forschung & Entwicklung alle relevanten Bereiche ab: Von Maschinenbau über Elektrotechnik und Software Engineering bis hin zur Systemtechnik. Einen Großteil leistet unsere F&E selbst; für einige Leistungen arbeiten wir eng mit externen F&E-Kooperationspartnern zusammen.

 

KONNEKTIVITÄTSLÖSUNGEN

Ein Schwerpunkt unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeit beschäftigt sich mit der Integration von Konnektivitäts- und Cloud-Lösungen sowie mit der Optimierung von Datenmanagement- und Datenerfassungsdiensten für Kunden aus dem B2B- und B2C-Bereich.

So bieten wir zum Beispiel fertige Konnektivitätspakete an oder richten bei unseren Kunden Flottenmanagement-Services ein. Um höchste Zuverlässigkeit des Entwicklungsprozesses bei GOVECS zu gewährleisten, führen wir regelmäßige Systemtests durch.